Konzerte

  • Termin
    27.10.
    Tag, Zeit, Ort
    Samstag, 20:00
    Kellerbühne
  • Die Art

Die Art

Dark Wave

Die Art entstand mit dem Jahreswechsel 1985/1986 aus der Vorgängerband Die Zucht und zählte zu den sogenannten Anderen Bands der DDR. Stilistisch in den Anfangsjahren eher dem Punk zuzuordnen, öffnete sich die Band nach und nach anderen musikalischen Einflüssen und kann inzwischen als düstere Gitarren-Pop-Band gesehen werden. 1990 veröffentlichte Die Art ihr erstes Album „Fear“ auf dem Amiga-Nachfolgelabel „Z“, nachdem die Band bis dahin im eher illegalen Graubereich vier Tapes in den Umlauf brachte. Das dritte dieser Tapes, „Dry“, gilt als das meistverkaufte Underground-Tape der DDR.
1994 wechselte Die Art zu Rough Trade Records/Our Choice und nahm bis zum zwischenzeitlichen Ende 2001 insgesamt 9 Studioalben auf.
Nach dem Split 2001 arbeiteten die verbliebenen Musiker unter dem Namen Wissmut weiter. Der lange Schatten der „Marke“ Die Art verhinderte, dass Wissmut als eigenständige Band wahrgenommen wurde und führte 2007 zur Neugründung von Die Art.

YouTube

Angaben zum Preis

Vorverkauf 15,- Euro
im Terre und den Geschäftsstellen der Freien Presse
zzgl. Vorverkaufsgebühr

Karten kaufen - Print@Home

Karten bestellen

Zurück zur Listenansicht