FolkHerbst

  • Termin
    30.10.
    Tag, Zeit, Ort
    Samstag, 19:30
    Kellerbühne

Altenheimspiel

30 Jahre Malzhaus

Das „Altenheimspiel“ – ein Veteranentreffen der ersten Generation der DDR-Folkszene sollte vor anderthalb Jahren die Festivitäten zu „30 Jahre Wiedereröffnung des Plauener Malzhauses“ krönen. Dazu kam es nicht, denn Corona kam. Das Event wurde ein halbes Jahr später neu angesetzt – und wieder verschoben. Nun gibt’s den dritten Anlauf und zugleich einen (denk)würdigen Anlass, denn an diesem Wochenende jährt sich zum 45. Mal das Gründungsdatum der Ostfolkszene. Ende Oktober 1976 trafen sich die Folkies der ersten Stunde – darunter Brummtopf, Enniskillen, Folk 77, Folkländer, Jack Mitchell, Skye und Wind Sand & Sterne – zu einer ersten selbstorganisierten Werkstatt im Leipziger Grafikkeller. 

(Dass das Treffen eigentlich im Malzhaus geplant war, hier aber aus „ordnungspolitischen“ Gründen nicht stattfinden durfte, sei nur am Rand erwähnt, belegt es doch die Bedeutung des Hauses für die Folkszene im Osten.)

Angaben zum Preis

Vorverkauf 16,- Euro
im Terre und den Geschäftsstellen der Freien Presse
zzgl. Vorverkaufsgebühr

Karten kaufen - Print@Home

Zurück zur Listenansicht