Programmübersicht

  • Termin
    24.01.
    Tag, Zeit, Ort
    Montag, 20:00
    Galerie

Töchter

Regie: Nana Neul (D 2021)

Väter und Töchter – eine spezielle, oft lebenslang prägende Beziehung. 2016 räumte Maren Ade mit ihrer Vater-Tochter-Tragikomödie „Toni Erdmann“ reichlich Lob und hohe Publikumszahlen ab. Die Autorin und Regisseurin Nana Neul („Stiller Sommer“) liefert nun ein doppeltes Vater-Tochter-Drama nach dem Roman von Lucy Fricke, in dem sich zwei unterschiedliche Freundinnen mittleren Alters ihren zerrütteten Vater-Beziehungen stellen. Neul glückt ein schnörkellos inszeniertes Roadmovie voller Tragik und Komik. Obwohl vieles an dem Film literarisch ist, wirkt das Drama wie aus dem Leben gegriffen; ein Verdienst des starken Ensembles um Alexandra Maria Lara („Der Fall Collini“), Birgit Minichmayr („Schachnovelle“) und Josef Bierbichler („Der Knochenmann“).

YouTube

Zurück zur Listenansicht